13. Tag der Orts- und Landesgeschichte

Der 13. Tag der brandenburgischen Orts- und Landesgeschichte am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, steht unter dem Thema Orts- und Regionalgeschichtsforschung zur preußischen Provinz Brandenburg (1815 – 1945). Archivalische Quellen und historische Themen. Die Weiterbildung der Ortschronisten und Heimat- und Geschichtsvereine des Landes Brandenburg beginnt um 10 Uhr im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam, Am Neuen Markt 9. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Informationen zum Programm und zu den Anmeldungsmodalitäten im Terminkalender unter dem Datum 22. Oktober 2017.